X
Testosteron Video-Kurs
5-tägiger Videokurs zur Steigerung deines Testosteronspiegels!
Nur noch kurze Zeit kostenlos.

Penis messen | Penislänge & Umfang + Bilder [2020]


Penisgröße messen

Die Penisgröße setzt sich aus zwei Faktoren zusammen: Die Penislänge und der Penisumfang. Aber wie genau misst man die Penisgröße?

In diesem Artikel findest du eine Schritt-für-Schritt-Anleitung, um deinen Penis richtig messen zu können.

Los geht’s!

Penislänge messen

99% der Männer messen ihren Penis falsch.

Der Grund? Sie messen lediglich die sichtbare Penislänge anstatt der tatsächlichen Penislänge.

Um die wirkliche Penisgröße zu messen, musst du das Fett am Schambein zurückdrücken. Denn nur so ist die Penislänge verschiedener Männer vergleichbar.

Im englischsprachigen Raum wird das die “Bone Pressed Erect Length” (BPEL) genannt. Auf Deutsch: Die erigierte Länge bis zum Knochen.

Penisgröße richtig messen

Denn je höher dein Körperfettanteil ist, desto mehr Fett lagert sich auch im Schambereich an.

Bei dicken Männern ist der Penis dadurch teilweise um bis zu 90% verdeckt. Dieses Phänomen wird auch “Buried Penis” (dt. vergrabener Penis) genannt.

Gemessen wird immer zur Spitze der Eichel.

Der zweite Fehler, den viele unbeschnittene Männer machen, ist die Vorhaut mitzumessen.

Penislänge ohne Vorhaut messen

Wichtig dabei: Der Penis muss immer vollständig erigiert sein.

Früher haben Wissenschaftler auch teilweise die schlaffe Penisgröße gemessen. Da sich diese Größe allerdings immer ändert, wird diese Messmethode mittlerweile nicht mehr angewandt.

Nun zum dritthäufigsten Fehler: Der Penis muss an der Oberseite gemessen werden. Nicht seitlich und nicht unterhalb.

Penislänge oben messen

Der internationale Durchschnitt bei dieser Messmethode beträgt 13,1 cm. In Deutschland sind es sogar satte 14,5 cm. [1]

Unter Pornodarstellern beträgt die durchschnittliche Penisgröße rund 17,7 cm. [2]

Beträgt die Penislänge im erigierten weniger als 7 cm, dann handelt es sich um einen sogenannten “Mikropenis”.

Solltest du kein Lineal oder Maßband zur Hand haben, kannst du auch hier eins ausdrucken:

ZUSAMMENFASSUNG:

Der Penis wird im erigierten Zustand vom Beginn des Schambeins bis zu Penisspitze gemessen. Das Fett am Schambein wird dafür nach hinten gedrückt und die Vorhaut vernachlässigt.

>> 9 Wege den Penis zu vergrößern

Hier wird der Ablauf auf unterhaltsame Art erklärt:

Penisumfang messen

Da die Form jedes Penis leicht unterschiedlich ist, wird statt der Penisdicke der Penisumfang gemessen.

Auch hierfür sollte der Penis maximal erigiert sein. Suche anschließend die dickste Stelle aus und miss den Durchmesser.

Penisumfang messen

Solltest du kein Maßband zur Hand haben, dann nimm einfach ein Stück Papier und markiere die Stelle, an der sich die Enden überschneiden.

Du kannst dafür auch dein Ladekabel vom Handy verwenden. Hauptsache es ist nicht dehnbar. Anschließend brauchst du es nur neben ein Lineal zu legen.

Der internationale Durchschnitt beim Penisumfang beträgt 11,6 cm. [3] Wenn der Penis kreisrund wäre, dann würde das einer Dicke von 3,7 cm entsprechen.

Teile dafür einfach dein Ergebnis des Umfangs durch 3,14. Alternativ kannst du dazu auch dieses Tool benutzen.

ZUSAMMENFASSUNG:

Statt dem Durchmesser wird der Penisumfang gemessen. Dafür wird an der dicksten Stelle ein Maßband verwendet.

>> 6 Wege den Penis dicker zu machen

Penisgröße bei Kindern messen

Um die Gesundheit von Kindern überprüfen zu können, wird meist vom Kinderarzt in regelmäßigen Abständen die Penisgröße gemessen.

Hierfür wird allerdings eine andere Penislänge gemessen: Die sogenannte “Strechted Penile Length” (SPL). Auf Deutsch: Die gestreckte Penislänge.

Dafür wird der schlaffe Penis am Schaft in die Länge gezogen und vom Schambein bis zur Spitze gemessen.

Hier findest du ein Bild, wie das in der Realität aussieht.

Welche Penisgröße hier “normal” ist, kannst du in der folgenden Tabelle ablesen:

AlterØ Stretched Penile LengthØ schlaffer Penisumfang
03,6 cm4,4 cm
13,8 cm4,5 cm
23,9 cm4,5 cm
34,0 cm4,6 cm
44,3 cm4,8 cm
54,4 cm4,9 cm
64,5 cm5,0 cm
74,7 cm5,2 cm
84,7 cm5,3 cm
94,7 cm5,3 cm
104,8 cm5,5 cm
115,1 cm5,8 cm
125,9 cm6,6 cm
137,1 cm7,7 cm
148,0 cm8,8 cm
158,7 cm9,1 cm
169,0 cm9,3 cm
179,2 cm9,5 cm
189,1 cm9,2 cm
199,5 cm9,7 cm

Die obigen Zahlen sind die Durchschnittszahlen aus einer Studie an 6200 Kindern. [4]

Sollte dein Kind große Abweichungen aufzeigen, dann rate ich vorsichtshalber einen Kinderarzt aufzusuchen.

ZUSAMMENFASSUNG:

Bei Kindern wird nicht die erigierte Penisgröße, sondern die “Stretched Penile Length” gemessen. Dazu wird der nicht-erigierte Penis zur Messung in die Länge gezogen.

>> Penis schrumpft | 9 mögliche Ursachen

Zusammenfassung

Die Penisgröße setzt sich aus dem Penisumfang und der Penislänge zusammen.

Für die Penislänge wird von der Penisbasis bis zur Spitze des Penis gemessen. Das Fett am Schambein wird dazu zurückgedrückt. Die Vorhaut bleibt unberücksichtigt.

Für den Penisumfang wird ein Maßband um die dickste Stelle des Penis gelegt.

Die durchschnittliche Penisgröße beträgt:

  • 13,1 cm an Penislänge
  • 11,6 cm an Penisumfang

Bei Kindern wird jedoch eine andere Penisgröße als Vergleichsmaßstab verwendet: die gestreckte Penislänge.

Dazu wird der schlaffe Penis in die Länge gezogen und vom Ansatz bis zur Spitze gemessen.

Glück verdoppelt sich, wenn man es teilt:

Chris Corsen

Hi, ich bin Chris. Mit Mitte 20 hatte ich für ganze 2 Jahre mit Potenzproblemen zu kämpfen... bis ich nach unzähligen Arztbesuchen und Selbstexperimenten endlich herausfand, was wirklich hilft. Hier teile ich alles, was ich gelernt habe. Lies mehr.

Recent Content