Frenulum-Riss | Tipps zur Blutung & Heilung [2020]


Als Frenulum wird das Bändchen am Penis bezeichnet, welches die Unterseite des Schafts mit der Eichel verbindet. Verschiedene Aktivitäten können jedoch dazu führen, dass es reißt.

Keine Sorge. In den meisten Fällen ist ein solcher Riss zwar schmerzhaft, aber harmlos. Langzeitfolgen sind keine zu erwarten, selbst wenn die Wunde stark bluten sollte.

Zur Behandlung sollte die Stelle zunächst mit Wasser gereinigt und anschließend trocken getupft werden. Zusätzlich hilft eine Wundheilsalbe sowie das Anlegen eines Verbands.

Damit sollte die Blutung innerhalb weniger Stunden stoppen. Die gesamte Wundheilung dauert je nach Größe des Risses rund eine Woche. Bis dahin gilt: Tief durchatmen.

Ein Arztbesuch ist nur dann notwendig, wenn die Blutung nicht gestoppt werden kann, die Schmerzen schlimmer werden oder es Anzeichen einer Entzündung gibt.

Starke Blutungen - was tun?

Kaum ein anderes Organ im Körper wird besser durchblutet als der Penis. Eine Blutung nach einem Frenulum-Riss ist daher vollkommen normal.

Die folgenden Maßnahmen können hier helfen:

  • #1 Drücke ein Stück Küchenrolle oder saubere Kleidung auf den Riss, um die Blutung zu stoppen.
  • #2 Spüle deinen Penis mit kalten Wasser ab. Das reinigt die Wunde und verengt die Blutgefäße.
  • #3 Tupfe die Wunde trocken und vermeide den Kontakt mit Seifen oder unreinen Dingen.
  • #4 Trage eine desinfizierende Wundheilsalbe auf.
  • #5 Lege einen Verband an.

Solltest du keinen Verband zu Hause haben, dann greife auf das Erste-Hilfe-Set im Auto zurück. Jedes Auto muss laut Gesetz einen solchen Verbandskasten haben. [1]

Behandlung eines Frenulum-Riss

Hast du das Gefühl, dass der Riss am Frenulum trotz Verband noch stark blutet, dann kühle die Stelle vorsichtig mit einem Kühlbeutel. Das verengt die Arterien.

Blutet der Verband innerhalb einer Stunde durch, dann solltest du unverzüglich einen Arzt aufsuchen. Das ist jedoch eher selten.

Verläuft alles normal, dann solltest du nach 24 Stunden den alten Verband entfernen und die obigen Schritte (#2 bis #5) nochmals durchführen.

ZUSAMMENFASSUNG:

Eine leichte bis mittelstarke Blutung nach einem Frenulum-Riss ist vollkommen normal. Um diese zu stoppen, sollte die Wunde zunächst gereinigt werden. Anschließend hilft das Auftragen einer Wundheilsalbe sowie das Anlegen eines Verbands.

Wie lange dauert die Heilung?

Zunächst zu den Schmerzen: Der Penis ist übersät mit hochempfindlichen Nerven. Ein Riss am Frenulum geht daher meist mit einem pochenden und stechenden Schmerz einher.

Keine Sorge. Starke Schmerzen sind nicht zwangsläufig ein Indiz dafür, dass es sich um eine ernsthafte Verletzung handelt.

In den meisten Fällen lässt der Schmerz bereits nach 1-3 Stunden deutlich nach. In den nachfolgenden Tagen sollten die Schmerzen dann zunehmend schwächer werden. [2]

Heilungsdauer eines Frenulum-Riss

Nun zur Heilung der Wunde: Die Blutung stoppt meist binnen weniger Stunden.

Je nachdem ob das Frenulum komplett gerissen oder nur angerissen ist, kann die Wundheilung bis zu einer Woche dauern. Zumindest dann, wenn sich die Stelle nicht entzündet.

Typische Symptome einer Infektion sind:

  • Wärmeentwicklung um die Wunde
  • Rötung der Haut
  • Berührungsempfindlichkeit der Haut
  • Zunehmende Schmerzen [3]

Bei Anzeichen einer Infektion solltest du einen Arzt aufsuchen.

ZUSAMMENFASSUNG:

Die Schmerzen lassen bei einem Frenulum-Riss meist binnen weniger Stunden nach. In dieser Zeit sollte auch die Blutung stoppen. Bei einer normalen Wundheilung sollte das Vorhautbändchen innerhalb einer Woche verheilt sein.

Weitere Dinge, die es zu beachten gibt:

Keine Sorge. Wunden am Penis heilen mindestens genauso schnell wie an anderen Körperstellen. [4] Folgende Dinge können jedoch die Heilung beschleunigen:

  • Verzichte in den ersten Tagen auf Sport.
  • Trage täglich 1-2 mal eine solche Wundheilsalbe auf.
  • Verzichte in den ersten Tagen auf Masturbation und Geschlechtsverkehr.
  • Vermeide Hosen mit einem Reißverschluss.
  • Trage weit geschnittene Unterwäsche und Hosen.
  • Verzichte bis zur vollständigen Verheilung auf Vollbäder. [5]

Wenn du dich wieder bereit fühlst für Geschlechtsverkehr, dann benutze beim ersten Mal ein Gleitgel auf Wasserbasis. Das verringert die Reibung.

Vermeide Gleitgels auf Ölbasis oder künstlichen Inhaltsstoffen, um Infektionen vorzubeugen. Sollte das Frenulum erneut reißen, dann wiederhole die obige Prozedur.

Hier ein passendes Video zum Thema:

Wann solltest du zum Arzt gehen?

Beim Eintritt folgender Symptome solltest du einen Urologen aufsuchen:

  • Zunehmende Schwellung
  • Schmerzen werden von Tag zu Tag stärker
  • Fieber und Schwindelgefühle
  • Wunde reißt ständig erneut auf
  • Brennen beim Wasserlassen

Der Arzt wird zunächst die Wunde inspizieren und die Stärke der Verletzung einschätzen.

Sollte das Frenulum nur angerissen sein, dann wird er die Wunde meist reinigen und anschließend eine desinfizierende Salbe auftragen.

In der Regel wird er selbst einen Verband anlegen und dir zusätzliche Anweisungen zum Wechsel geben. Zudem erhältst du Kaufempfehlungen für geeignete Salben.

Ärztliche Behandlung bei einem Riss am Frenulum

Bei Anzeichen einer Entzündung wird meist Antibiotika empfohlen. Teilweise kann auch eine Folgeuntersuchung notwendig sein.

Eine Operation ist in der Regel nur dann nötig, wenn das Frenulum selbst bei vorsichtigem Geschlechtsverkehr ständig reißt oder der Riss sehr groß ist. Das ist jedoch relativ selten. [6]

Und selbst dann ist der Eingriff (“Frenulotomie”) so klein, dass du meist am selben Tag noch nach Hause gehen kannst. Die Sache ist also halb so wild. [7]

ZUSAMMENFASSUNG:

Ein Arztbesuch bei einem Frenulum-Riss ist in der Regel nur dann notwendig, wenn die Beschwerden mit der Zeit schlimmer werden. Die Behandlung erfolgt dann individuell je nach Größe der Wunde.

Glück verdoppelt sich, wenn man es teilt:

Chris Corsen

Hi, ich bin Chris. Mit Mitte 20 hatte ich für ganze 2 Jahre mit Potenzproblemen zu kämpfen... bis ich nach unzähligen Arztbesuchen und Selbstexperimenten endlich herausfand, was wirklich hilft. Hier teile ich alles, was ich gelernt habe. Lies mehr.

Recent Content

x